Das Gebot der sozialen Verantwortung!

Der Beratungsbedarf in der Gesellschaft wächst ständig; das soziale Risiko im digitalen Rausch und instabilen Weltgeschehnissen ist immens. Um diesem Risiko mit gleichzeitigem Verlust von Traditionen, Werten und Orientierung begegnen zu können, muss man bereit sein, seine Lebensgestaltung selbst zu hinterfragen und dafür Verantwortung zu übernehmen.

Die SED®-Methode bietet Ihnen eine respektvolle und achtsame Beratung im sozialen und individuellen Rahmen. Das Gebot der sozialen Verantwortung garantiert Ihnen:

  • Wertschätzung der individuellen Lebenseinstellungen gegenüber der Gemeinschaft
  • lösungsorientierter Ansatz vom ersten Augenblick an
  • empathische und prokative (schützende) Gesprächsreflexion
  • Respekt und Achtung im individuellen Schicksal
  • Entscheidungen liegen immer in der eigenen Verantwortung
  • Förderung sozialer Beziehungen
  • Die Gesundheit ist eines unserer wertvollsten Güter. Sie steht im Mittelpunkt aller Bemühungen.
 
 

Gebot der sozialen Verantwortung

Das Gebot der sozialen Verantwortung

Berufsverband Deutscher Präventologen e.V.

Berufsverband Deutscher Präventologen e.V.

So erreichen Sie mich

Sample ImageMenschimDialog
Gordon Magerkurth

Harzblick 10
31249 Hohenhameln

Telefon: +49 (0) 5128 404 550
Telefax: +49 (0) 5128 404 551
Email: kontakt(@)menschimdialog.de
Website:
www.menschimdialog.de

Mensch im Dialog Centrum

images/resized/images/stories//highslide//mid_centrum_1_90_61.jpgimages/resized/images/stories//highslide//mid_centrum_2_90_61.jpgimages/resized/images/stories//highslide//mid_centrum_3_90_60.jpgimages/resized/images/stories//highslide//mid_centrum_4_90_61.jpg
Sie befinden sich hier: Über mich Soziale Veranwortung