Die SED®-Methode

Das "Persönliche Einzeltraining" ist ein systemdynamisches Training, dessen Kern aus emotionalem Erfassen systemischer Informationen besteht. Der Trainingsprozess steuert äußerst subtil, präzise und schnell die Problemfelder an, wie es eine konventionelle Therapie nicht vermag! Die Genialität des systemisch energetischen Dialogs besteht darin, belastende Schwingungen oder pathogene Stoffwechselvorgänge derart zu modifizieren, dass eine unmittelbare und nachhaltige Stimmungsveränderung – seelisch wie auch körperlich – erfahrbar ist. Deswegen kann die SED®-Methode auch bei den unterschiedlichsten physischen und psychischen Störungen helfen.

Was können Sie vom persönlichen Einzeltraining erwarten:

  • Auflösung hemmender Verhaltens- und Lebensmuster
  • Entwicklung der eigenen, inneren Selbstheilungskräfte
  • Steigerung der psychischen Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit
  • Lösung persönlicher und berufsbedingter Probleme
  • Aktivierung Ihrer Begabungen und Fähigkeiten

(Dauer circa 3 Stunden)

 
 

Gebot der sozialen Verantwortung

Das Gebot der sozialen Verantwortung

Berufsverband Deutscher Präventologen e.V.

Berufsverband Deutscher Präventologen e.V.

So erreichen Sie mich

Sample ImageMenschimDialog
Gordon Magerkurth

Harzblick 10
31249 Hohenhameln

Telefon: +49 (0) 5128 404 550
Telefax: +49 (0) 5128 404 551
Email: kontakt(@)menschimdialog.de
Website:
www.menschimdialog.de

Mensch im Dialog Centrum

images/resized/images/stories//highslide//mid_centrum_1_90_61.jpgimages/resized/images/stories//highslide//mid_centrum_2_90_61.jpgimages/resized/images/stories//highslide//mid_centrum_3_90_60.jpgimages/resized/images/stories//highslide//mid_centrum_4_90_61.jpg
Sie befinden sich hier: Privatpersonen Einzeltraining Die SED®-Methode